OBERSCHULE ZEVEN

 

ERWEITERUNG

 

Mit der Erweiterung der Carl-Friedrich-Gauß-Oberschule sollen die bestehenden zwei Schulstandorte in Zeven zusammengefasst werden und ein moderner Schulkomplex für rund 700 Schüler entstehen.
Zentraler Entwurfsgedanke ist es, aus dem Bestandsensemble und den Erweiterungsbauten ein Gebäude zu schaffen, das alle Schulfunktionen unter einem Dach vereint. Zentrum des neuen Schulgebäudes ist das Forum, welches sich an der Schnittstelle zwischen Bestand und Neubau befindet. Das Forum ist als zweigeschossiges Volumen in das größtenteils eingeschossige Bestandsgebäude eingeschnitten und bildet nicht nur einen großzügigen und der Schule angemessenen Raum für Pausenaktivitäten und Veranstaltungen, sondern wird durch seine zentrale Lage und vielfältigen räumlichen Verknüpfungen zum Herzen der neuen Carl-Friedrich-Gauß-Oberschule.

Projekt
ÖPP-Wettbewerb
Erweiterung und Teilsanierung

Auslober
Samtgemeinde Zeven

Lage
Kanalstraße 45 in Zeven

Ergebnis
2. Platz

ÖPP-Partner
Aug. Prien

Visualisierung
www.dreidesign.com

 


VERGLEICHBARE PROJEKTE

Neubau einer Grundschule

Grundschule Zeven

Neubau einer Grundschule

Neubau eines Klassenhauses

Berufsschule Eimsbüttel

Neubau eines Klassenhauses

Neubau Pausenmehrzweckhalle

BS Harburg

Neubau Pausenmehrzweckhalle

Neubau eines Klassenhauses

Berufsschule Harburg

Neubau eines Klassenhauses